UNICOMM ValueSelling® 2019
13.-15. Mai 2019 – BARCELONA
unicomm-valueselling_cristianbellumat

Jene höchst effektive Vertriebsmethode,
ausgearbeitet eigens für Systemintegratoren und IT-Unternehmen

Approved by ValueSelling Associates TM

Entdecken Sie eine erprobte, schrittweise anzuwendende Methode – die auch bei IT-Giganten wie Oracle, Microsoft und Google zum Einsatz gelangt – um die Gewinnrate anzuheben, Preisnachlässe zu verringern und letztlich Ihren Umsatz zu steigern.

LIMITIERTE TEILNEHMERZAHL – MEHR INFORMATIONEN JETZT ANFRAGEN
I want to know more,
I would like a tutor to get in touch with me
 
 
 
 
Warum erreicht Ihr IT-Unternehmen nicht die gesetzten Umsatzziele?

Der Markt hat sich grundlegend verändert.

Der Konkurrenzdruck hat zugenommen. Es ist schwieriger denn je geworden, Geschäfte abzuschließen.

Wenn Sie endlich – nach unzähligen Kaltakquise-Anrufen – ein Treffen mit Ihren potentiellen Kunden fixieren haben können, dann befragen diese Sie garantiert hinsichtlich der Preisgestaltung und bitten Sie, Preisnachlässe zu gewähren.

Sie sehen nicht den Mehrwert in dem, was Sie anbieten. In den Augen Ihrer Kunden sollten Sie schlicht der günstigste Anbieter sein.

Und letztlich treffen diese Kunden dann eine Entscheidung zugunsten des niedrigsten Angebotspreises.

Die Wahrheit ist:
niemand kauft mehr eine Technologie

Sie als ein Unternehmen, das komplexe Produkte anbietet, schlagen sich regelmäßig mit dieser Situation herum.

Sie mögen nun glauben, dass die Zahl erfolgreicher Verkaufsabschlüsse im Wesentlichen daran gekoppelt ist, wie außergewöhnlich das von Ihnen verkaufte Produkt ist.

Sie wiegen sich ev. in dem Glauben, wenn Sie nur an dem alles entscheidenden Verkaufsgespräch, in dem Sie Ihren potentiellen Kunden ein erstklassiges Produkt vorstellen, feilen und polieren würden – dann würden diese potentiellen Kunden sich für Sie entscheiden.

Weit gefehlt. In Wahrheit ist das nämlich nicht genug.

Bedenken Sie: heutzutage suchen Ihre Kunden vielfach NICHT nach dem besten Produkt auf dem Markt.

Kunden suchen nach einem Weg
zur Steigerung der eigenen Unternehmensleistung

In einem von Anbietern überfluteten Marktumfeld sind potentielle Kunden vorsichtiger dahingehend geworden, was sie kaufen und weshalb.

Das bedeutet, dass wenn Sie erfolgreich sein möchten, dann müssen Sie in der Lage sein, Ihr Produkt an unternehmenskritische Probleme Ihres jeweiligen Kunden anzubinden.

Sie müssen Ihren potentiellen Kunden aufzeigen, wie Ihre Technologie ihnen dabei helfen kann, die jeweils gesteckten Geschäftsziele zu erreichen.

Das wird von Vertriebsprofis oft übersehen.

Laut der von Sirius Decisions veröffentlichten “2018 Global Chief Sales Officer”-Studie geben 72% der Vertriebsleiter an, dass ihren Vertriebsmitarbeitern teilweise oder weitgehend die Fähigkeit fehlt, die angebotenen eigenen Lösungen an kundenspezifische, unternehmenskritische Probleme anzubinden.

Die Vertriebsmitarbeiter verbleiben vielfach dabei, ihren Fokus auf die Lösung technischer Probleme zu legen. Und indem sie dies tun, scheitern sie in einem ganz zentralen Punkt, nämlich den potentiellen Kunden einen stichhaltigen Grund für den Kauf zu geben.

Diese Vertriebsmitarbeiter scheitern darin dem Kunden aufzuzeigen, dass genug Mehrwert vorhanden ist, um mit der von ihnen angebotenen Lösung den nächsten Schritt zu setzen und sich für diese Lösung zu entscheiden.

Aus diesem Grund brauchen Sie eine bewährte und pragmatische Formel, um Ihr Produkt an die Geschäftsprobleme Ihrer Kunden anzubinden, so dass Kunden beim Kauf die Messlatte am Mehrwert festmachen, und nicht am Preis.

Und an dieser Stelle kommt Unicomm ValueSelling® ins Spiel.

Unicomm ValueSelling® ist das erste auf Vertriebstraining fokussierte Event in Europa, das speziell für Systemintegratoren und IT-Unternehmen entwickelt wurde und gänzlich auf dem ValueSelling Framework® basiert.

LIMITIERTE TEILNEHMERZAHL – MEHR INFORMATIONEN JETZT ANFRAGEN
I want to know more,
I would like a tutor to get in touch with me
 
 
 
 

ValueSelling Framework® ist eine einfach zu erlernende und wiederholt einsetzbare Vertriebsmethode, welche auf die von IT-Unternehmen verkauften Produkte und Dienstleistungen zugeschnitten ist

Es ist ein unkomplizierter und praktischer Ansatz in Bezug auf den Vertrieb, der Sie und Ihr gesamtes Team in die Lage versetzt, erfolgreicher zu arbeiten.

Unicomm als erstes Schulungsevent in Europa für IT-Unternehmen bindet das Konzept des ValueSelling Framework® ein, um IT-Profis darin zu unterstützen, den einzigartigen Mehrwert Ihrer Produkte und Dienstleistungen angemessen den Kunden zu vermitteln.

Bei Ausführung der Schritte nach der Unicomm ValueSelling Methode® werden Systemintegratoren und IT-Unternehmen, beginnend vom Geschäftsführer über die Vertriebsprofis bis hin zu den Technikern, für sich einen wiederholt einsetzbaren Prozess entdecken mit dem Ziel:

  • den Umfang von Deals zu erhöhen
  • jene Fälle vom Typ “Es liegt immer noch keine Entscheidung vor” zu tilgen
  • die Erfolgsrate zu verbessern
  • Gewinnmargen zu erhöhen
Was haben all diese IT-Giganten
wie Microsoft, Google, Oracle etc. gemeinsam?

Sie teilen sich dieselben Herangehensweise hinsichtlich der Verkaufsstrategie – die ValueSelling Methode®.

Beim Unicomm ValueSelling® von 13. bis 15. Mai 2019 werden Cristian Bellumat und Jim Roche Ihnen helfen, “fit” zu werden für diese Vertriebsmethode. Diese Schulung ist speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten und ganz aus Ihrer Positionierung als Systemintegrator bzw. IT-Profi heraus konzipiert.

Was unterscheidet UNICOMM ValueSelling® von anderen, generischen Vertriebsschulungsprogrammen, die Ihnen nicht dabei helfen, mehr Einnahmen zu generieren und – schlimmer noch – eine Zeitverschwendung für Ihr Unternehmen darstellen?

Sie werden keine vergleichbare Schulung woanders finden, weil Cristian Bellumat und Jim Roche ein Programm maßgeschneidert auf die Bedürfnisse von Systemintegratoren und IT-Unternehmen zusammengestellt haben.

Bereits nach einer Woche der korrekten Implementierung von ValueSelling®, werden Sie einen “Return on Investment” bemerken, der in der Folge weiter anwachsen wird, da Ihre Vertrieb gestärkt wird, ebenso wie Performance sowie Kundenbindung.

Das sind die Ergebnisse, welche weltbekannte Unternehmen nach dem Einbinden von ValueSelling® in ihre internen Prozesse erzielt haben:

  • 318% STEIGERUNG IM BEREICH “IDENTIFIZIEREN STRATEGISCHER KUNDEN” (ADOBE)
  • 63% STEIGERUNG IM BEREICH “DURCHSCHNITTLICHER AUFTRAGSWERT BEI NEUKUNDEN” (MAPR)
  • 60% VERBESSERUNG IM BEREICH “LEAD CONVERSION” (AGILLIC)
LIMITIERTE TEILNEHMERZAHL – MEHR INFORMATIONEN JETZT ANFRAGEN
I want to know more,
I would like a tutor to get in touch with me
 
 
 
 

Referenten

  • Cristian Bellumat
    Cristian Bellumat FOUNDER OF UNICOMM

    Cristian Bellumat ist der Gründer von Unicomm, das erste Schulungsprogramm für Systemintegratoren und IT-Unternehmen, welches mehr als 300 Teilnehmer jedes Jahr versammelt. Er ist Autor des Buchs “Die 7 Quälgeister von Vertriebsprofis – Warum meine Kunden Entscheidungen immer wieder hinauszögern” und ist derzeit als Sales Manager bei Wildix tätig, einem international agierenden Unternehmen, welches die ersten Browser-basierten UC&C Lösungen vertreibt.

  • Jim Roche
    Jim Roche ValueSelling AssociatesTM

    Jim Roche verfügt über mehr als 30 Jahre an Berufserfahrung in verschiedenen Positionen in den Bereichen “Executive Sales” sowie “Senior Management”, und das sowohl in etablierten Unternehmen als auch in Start-Ups. Jim Roche kann aufgrund seiner Erfolge bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen beinahe das gesamte Spektrum an Szenarien im Bereich Vertrieb abdecken.

    www.valueselling.com

AGENDA

Schulung in englischer Sprache mit professioneller Simultanübersetzung (Italienisch, Französisch, Deutsch)

TAG 1
13. Mai 2019

Uhrzeit Session
8:30 Check-in
9:30 UNICOMM ValueSelling session #1
11:00 Kaffeepause
11:30 UNICOMM ValueSelling session #2
12:30 Mittagessen
14:00 UNICOMM ValueSelling session #3
15:30 Kaffeepause
16:00 UNICOMM ValueSelling session #4
17:00 Kaffeepause
17:30 Abendsession
19:00 Ende des ersten Tages

TAG 2
14. Mai 2019

Uhrzeit Session
9:30 ValueSelling® Session #5
11:00 Kaffeepause
11:30 ValueSelling® Session #6
12:30 Mittagessen
14:00 ValueSelling® Session #7
15:30 Kaffeepause
16:00 ValueSelling® Session #8
17:00 Kaffeepause
17:30 Abendsession
19:00 Ende des zweiten Tages

TAG 3
15. Mai 2019

Uhrzeit Session
9:30 ValueSelling® Session #9
11:00 Kaffeepause
11:30 ValueSelling® Session #10
12:30 Mittagessen
14:00 ValueSelling® Session #11
15:30 Kaffeepause
16:00 ValueSelling® Session #12
17:00 Veranstaltungsende

Location

World Trade Center Barcelona

Moll de Barcelona s/n, East building,
1st Floor, 08039, Barcelona.

Website:
www.wtcbarcelona.com

GPS Coordinates:
41º 22′ 17” N / N 41.371388
2º 10′ 54” E/ E 2.1816666

If you’re coming in your own car:

  • From the airport (Llobregat), take the Ronda Litoral and exit at Salida 21 (15 minutes).
  • From the Besós, take the Ronda Litoral and exit at Salida 21.
  • From Barcelona’s high area, Estació de Sants or Fira Barcelona, you can reach WTCB on Avda. Paral·lel (10 minutes)
  • From the city centre, drive along Vía Layetana, then turn into Moll de la Fusta until you reach Plaça del Carbó, which is opposite the complex (10 minutes).

On reaching WTCB, you can park at the WTCB car park.

If you prefer taking public transport:

  • Bus: V11, 91, D20, H14, V13, N0, N6.
  • Metro Drassanes (L3) and Paral·lel (L3 y L2).
  • There’s a bicing station located at the entrance to the complex.
  • There’s a taxi stop at the entrance to the complex.

Testimonials

Klicken Sie auf dieses Icon, um die Untertitel zu aktivieren,

und klicken Sie auf dieses Icon, um die automatische Untertitelgenerierung in der gewünschten Sprache zu aktivieren.